Glossybox Black & White: Beautybox September 2015


Die Glossybox hat sich im September einzig und allein zwei Farben verschrieben: schwarz und weiß. Und wer jetzt glaubt, die Beauty Box käme deshalb langweilig und unglamourös daher, der irrt. Edel und geschmackvoll geht es stattdessen zu - und irgendwie auch schon ein wenig herbstlich.

 

Wie jeden Monat kam die Glossybox mit fünf tollen Beauty Produkten zu mir nach Hause. Doch bevor ich mich an den kleinen Schönheitshelfern erfreuen konnte, bewunderte ich zunächst die tolle Verpackung. Mit der hat sich das Team von Glossybox in den letzten Monaten immer wieder größte Mühe gegeben (etwa mit der Vive la France-Edition im Juli). Diesen Monat wurde die Beauty Box von der US-Künstlerin Leigh Viner illustriert - und das Ergebnis ist einfach wunderschön. Wie gefällt es euch?

Glossybox September 2015 - Das war drin


Emité Make Up - Diamond Heart

Die Black & White Edition der Glossybox überrascht diesmal gleich mit zwei tollen Beauty Highlights. Eines von ihnen: Der in weiß gehaltene Primer von Emité Make Up. Ich bin super glücklich mit dem kleinen Hautwunder: Es ist easy anzuwenden und verleiht ein strahlendes ebenmäßiges Hautbild. Einfach vor dem Make-Up anwenden und die Grundlage für perfekt aussehende Haut schaffen.

 

Benefit Cosmetics - Roller Lash

Ich liebe die Kosmetik von Benefit - deshalb habe ich mich auch riesig über die Wimperntusche Roller Lash gefreut. Die Mascara trennt die Wimpern und hebt sie zugleich an. Das Ergebnis ist der Hammer - nicht umsonst will sich Benefit das Bürstchen patentieren lassen. Super toll!

icona Milano - Nail Polish

Der weiße, deckende Nagellack von icona Milano entspricht ganz dem Motto der Glossybox September. Leider stehe ich nicht wirklich auf weißen Nagellack und werde ihn daher meiner nach Lack verrückten Freundin schenken.

 

Sans Soucis - Cleansing Reinigungsmilch

Die Reinigungsmilch von Sans Soucis Marine Cellular Skincare hat mich positiv überrascht. Ich selbst habe sehr empfindliche Gesichtshaut und kann daher nicht jede Gesichtsreinigung verwenden, ohne dass die Haut danach spannt oder schuppt. Die Reinigungsmilch aus der Glossybox Black & White-Edition ist da anders - meine Haut fühlte sich auch nach der Reinigung weich und zart an.  Irritationen Fehlanzeige! Und gut roch die Cleansing Milk auch noch. 

 

SANTE Naturkosmetik - Eyeshadow Stick

Ich stehe auf die Produkte von Sante, denn sie basieren auf natürlichen Inhaltsstoffen und pflegen die Haut, selbst wenn es sich um dekorative Kosmetika handelt. Der Eyeshadow Stick in weiß lässt sich ganz einfach auf das Augenlid auftragen und macht einen strahlenden, wachen Blick. Besonders schön: Im Zusammenspiel mit dem Mascara von Benefit sieht der Eyeshadow einfach klasse aus!

Fazit: Wieder einmal eine gelungene Beauty Box von dem lieben Glossy-Team. Weiter so!

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Julia von GLOSSYBOX (Donnerstag, 24 September 2015 12:05)

    Vielen Dank für deinen wunderschönen Beitrag zu unserer Black & White Box, liebe Annemarie. Ich freue mich sehr, dass du damit so glücklich bist, und wünsche dir weiterhin ganz viel Spaß beim Testen <3

    Liebsten Gruß & stay glossy!
    Julia von GLOSSYBOX