Luxury Box 2016 - Zweite Edition - Unboxing

Luxurybox 2016
Luxury Box No.2

Alle drei Monate gibt es eine neue Ausgabe der Luxury Box. Jetzt ist die zweite Edition für 2016 erschienen - und ich habe sie mir natürlich gleich gesichert. Was in der Beauty Box alles drin steckt, verrate ich dir im heutigen Blogbeitrag. Eins vorweg: Die Balance zwischen dekorativer Kosmetik und pflegenden Produkten finde ich diesmal perfekt :)

Luxury Box No.2 2016 - Das ist drin

Diesmal kommt die Luxury Box mit acht Produkten - allesamt in Original- oder Maxiprobengröße. Rechnet man die UVP aller Beauty Highlights aus der Box zusammen, kommt man auf einen Gesamtwert von mehr als 150 Euro. Preislich gesehen bin ich also schon mal sehr zufrieden mit der Beauty Box, die im flexiblen Abo knapp 50 Euro kostet. Doch nehmen wir jetzt mal gemeinsam die Produkte genauer unter die Lupe.

Luxurybox No.2 2016
Die Beauty Highlights der zweiten Luxury Box 2016

Legen wir los mit dem Nagellack von OPI. Ich selbst trage so gut wie nie Nagellack, weiß aber die Qualität dieser Lacke zu schätzen. Wenn ein Lack, dann OPI. Die kirschrote Farbe ist ein Klassiker und passt perfekt zu dem Classy Queen-Style, der in der vorletzten Glossybox zelebriert wurde.

 

Weiter geht's mit der Haarmaske von Macadamia Professional. Wieder eine Beauty Marke, die ich nicht kenne, mir aber unbedingt merken muss. Die Maske hat meine leicht krause Haarstruktur schön geglättet und meine Haare zum Glänzen gebracht.

 

Das Aftershave Balsam von Dr. Severin habe ich sowas von gefeiert. Ich kannte das Produkt (das übrigens speziell für die Anwendung nach der Intimrasur gedacht ist) aus der Sendung "Die Höhle der Löwen". Damals hat der Erfinder den Zuschlag von zwei der Löwen bekommen. Wenn die daran glauben, muss ja was dran sein ;)

 

Als frankophile Persönlichkeit liebe ich alle Produkte, die von französischen Labels stammen. Deshalb habe ich mich mega über die Handcreme von Institut Karité Paris gefreut. Ich benutze die mit Shaebutter angereichte Handcreme am liebsten ein bis zweimal wöchentlich als Handmaske. Tipp: Wenn du das auch vorhast, gönn dir die Handmaske am besten vor dem Schlafengehen, damit alles über Nacht einziehen kann.

 

Das Serum von hyapur fand ich schon öfter in meinen Beautyboxen vor. Die Flüssigkeit im kleinen Fläschchen ist laut Hersteller Hyaluronsäure in ihrer reinsten Form. Produkte, die diese Säure enthalten, werden derzeit mega gehyped, weil sie Falten aufpolstern und die Haut grundsätzlich glätten sollen. Im Fall von hyapur stimmt das. Wenn ich das Produkt täglich anwende und sanft einklopfe, werden meine Falten im Dekolleté-Bereich (jaaaa, ich habe den Sonnenschutz vergessen) tatsächlich gemildert. Nur der Effekt hält nicht lange an. Man muss das Serum wirklich täglich anwenden, um die Linien verschwinden zu lassen. 

 

Und mal wieder Produkte von être belle cosmetics. Die Marke verfolgt mich derzeit, weil sie wirklich oft in meinen Beauty Boxen vertreten ist. Macht aber nix, denn es handelt sich jedesmal um andere Kosmetika. Diesmal ein Lip Twist Pencil und eine Mascara. Der Lippenstift hat bei mir aufgrund seiner schönen Farbe (mattes rot-rosé) bereits einen Stein im Brett. Die Wimperntusche macht die Wimpern schön weich - ebenfalls nice!

 

Bleibt noch der Eyeliner von Lord&Berry. Die feine Pinselspitze erlaubt präzises Auftragen. Ich muss mich dennoch daran üben, damit der orientalische Look nicht aussieht wie ein Faschings-Make-Up :D

Mein Fazit zur zweiten Luxury Box 2016

Die Luxury Box No.2 hat mich überzeugt. Mal wieder hat der Wert der Produkte den doch recht hohen Einkaufspreis der Box weit überschritten. Zudem kann ich mit fast jedem Produkt etwas anfangen. Nur der Nagellack wird wie immer verschenkt.

 

Besonders gut finde ich aber eine andere Sache: Als ich vergangenes Jahr mein Luxury Box-Abo gestartet habe, waren in der Box sehr viele Anti Aging-Produkte vertreten. Das hat sich geändert. Jetzt kann sich auch die Zielgruppe zwischen 20 und 30 Jahren an der Beauty Box erfreuen. 

 

Dir hat die Luxury Box gefallen? Noch kannst du sie bestellen. Da die Quartalsbox nur alle drei Monate erscheint, hast du noch bis Ende August Zeit. Wenn du bis zum 30.06. bestellst, bekommt du mit dem Gutscheincode LUXSENSAI außerdem eine Cellular Performance extra intensive Cream von Sensai gratis dazu.

 

Wie gefällt dir der Inhalt der aktuellen Luxury Box? ich freue mich über deinen Kommentar.

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Katja (Montag, 20 Juni 2016 17:31)

    Hallo liebe Marie,
    an der Box gibt es ja mal überhaupt nichts auszusetzen- besonders die Haarmaske und das Hyapur-Serum finde ich sehr ansprechend. Insgesamt ein ganz toller, ausgewogener Inhalt. Viel Freude mit den tollen Produkten und liebe Grüße. Katja

  • #2

    Marie von I Love Boxes (Montag, 20 Juni 2016 17:34)

    Liebe Katja,

    das stimmt. Die Mischung aus Kosmetik und Pflege ist echt perfekt. Das Serum ist auch wirklich gut. Wende es täglich an - jetzt ist es aber fast leer :/

    Danke dir und bis bald
    Marie

  • #3

    Lashes wirh Mascara (Montag, 20 Juni 2016 18:00)

    Die Box kannte ich bisher gar nicht aber der Inhalt ist wirklich überzeugend!:)

  • #4

    Marie von I Love Boxes (Montag, 20 Juni 2016 20:06)

    Liebe Lisa,
    die Box ist wirklich großartig. Allerdings weiß ich nicht, ob sie auch nach Österreich geliefert wird. Ich check das gleich mal für dich aus :)
    Herzliche Grüße
    Marie