DefinitionLash im Test - mein Zwischenbericht nach vier Wochen

Longer lashes in 30 days?
Wimpernserum im Test

Dichtere, längere und vollere Wimpern - das versprechen uns Wimpernwachstumsseren. Nachdem ich auf das Eyelash Activating Serum von M2 Beauté und den Revitalash Advanced Eyelash Conditioner allergisch reagiert habe, hatte ich den Wimpernseren abgeschworen. Bis ich letzten Monat auf DefinitionLash gestoßen bin. Das Wimpernserum soll ausschließlich aus natürlichen Inhaltsstoffen zusammengesetzt sein. Eine allergische Reaktion ist ziemlich unwahrscheinlich. Deshalb beschloss ich, diesem Lash-Produkt eine Chance zu geben. Vor vier Wochen startete ich meinen Test. Heute kommt mein erster Zwischenbericht.

Beautiful Lashes in zwei Monaten?

Insgesamt soll Definition Lash zwei Monate angewendet werden, damit es seine volle Wirkung entfalten kann. Es wird einmal täglich wie ein Eyeliner direkt über dem Wimpernkranz aufgetragen. Ich persönlich finde die Anwendung sogar noch leichter, da bei dem durchsichtigen Serum nichts verschmieren kann.

 

Nach vier Wochen Anwendung kann ich eine leichte Verlängerung meiner Wimpern feststellen. Obwohl ich den Eindruck habe, dass meine Wimpern etwas länger geworden sind, ist der Effekt kaum sichtbar, da die Spitzen meiner Wimpern etwas heller daherkommen. Wende ich Mascara an, bilde ich mir jedoch einen enorme Wirkung ein. Dann sind meine Wimpern optisch megalang.

Wimpernserum im Test
Wimpern nach vier Wochen Anwendung

In Vier Wochen kommt mein Abschlussbericht

Den erhofften Augenaufschlag habe ich noch nicht. Verglichen zu meinem Foto vom Teststart sind die Wimpern unwesentlich länger. Ich hoffe aber, dass sich in den nächsten vier Wochen noch etwas tut. Und immerhin: Auf dieses Serum reagiere ich nicht allergisch mit roten Augen.

 

Hast du schon Erfahrungen mit einem Wimpernserum gemacht? Wie sah der Effekt bei dir aus?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0