Glossybox Erfahrung: Meine Meinung zur Beautybox 

Monatlich erscheinende Glossybox
5 Beauty Produkte in jeder Glossybox

Auf meinem Blog stelle ich euch regelmäßig Aboboxen aus Deutschland vor. Zu meiner liebsten Kategorie zählen die Beauty Boxen. Eine unter ihnen: Die Glossybox. In diesem Beitrag verrate ich euch, was die Glossybox ausmacht und wie meine Glossybox Erfahrung aussieht.

Glossybox: Die Fakten

Erscheinungsweise

monatlich im Abo

Lieferung

per DHL

Preis

ab 12,50 Euro pro Monat

Inhalt

fünf Beauty Produkte pro Box enthalten

Motto

jeden Monat ein neues Thema

Zielgruppe

Mode affine Frauen zwischen 18 und 40 Jahren

Weitere Boxen

Glossybox Men, Glossybox Young Beauty

Unternehmen

Beauty Trend GmbH in Berlin

Aktuelle Glossybox Gutscheine

Code: PREMIUM20 (20% Rabatt)

 

Beauty Box mit Kosmetik
Glossybox im rosafarbenen Design

Jeden Monat eine neue Box

 Die Beauty Box erscheint monatlich im Abo. Je nach gewählter Abovariante lässt sich das Abonnement monatlich, alle drei, alle sechs oder alle zwölf Monate kündigen. Umso länger Frau sich bindet, desto günstiger wird die Box. Ich rate jedem zum flexiblen Monatsabo, um die Box erst einmal zu testen und seine eigene Glossybox Erfahrung zu machen. Dieses Abo lässt sich monatlich zum Monatsende kündigen.

Wert der Produkte

Meine Glossybox Erfahrung zeigt: Der Wert der Produkte übersteigt den Kaufpreis der Glossybox immer bei Weitem. Selbst wenn meist lediglich ein Produkt in Originalgröße beiliegt und es sich beim Rest um Maxiproben handelt, kommt man nie unter den Abopreis von 15 Euro (beim monatlich kündbaren Abo) bzw. dem Preis von 12,50 Euro (für das Jahresabo).


Glossybox Pop Art Edition
Mit manchen Mottos ändert sich das Design der Glossybox

EINE BOX, EIN MOTTO

Jede Glossybox erscheint unter einem anderen Motto. Das orientiert sich meist an der Jahreszeit oder an anderen aktuellen Gegebenheiten. Im Dezember gab es eine Christmas Edition, zum neuen Jahr war die Box mit Detox Produkten gefüllt und im Sommer ist Kosmetik enthalten, die die Haut bei warmen Temperaturen gut verträgt. Wer die Box bestellt, erhält somit jeden Monat eine passende Überraschung.

Das Steckt drin

Jeden Monat können sich die Glossybox Kunden über genau fünf Produkte aus dem Beauty Segment freuen. Diese sind vielfältig: Make Up, Duschgel, Cremes, Eyeliner, Wimperntusche, Gesichtsmasken und und und. Oft handelt es sich bei den Produkten um Neuerscheinungen oder um Kosmetika, die es noch gar nicht auf dem Markt gibt. In der Dezember Edition der Glossybox steckte eine Gesichtsmaske von Claire Fisher, die erst im Januar 2016 in den Apotheken erhältlich war.

Glossybox Erfahrung
Fünf Kosmetik Highlights in jeder Box

Für echte Kerle: Glossybox Men

Beauty Boxen sind kein alleiniges Privileg für uns Frauen. Die Men Box ist eine Glossybox Edition speziell für die Herren der Schöpfung. Anders als die klassische Glossybox oder auch die Pinkbox, erscheint die Glossybox Men alle drei Monate. Und wer sie für seinen Freund - oder als Mann für sich selbst - ergattern will, muss schnell sein. Die Glossybox für Männer ist erfahrungsgemäß immer super schnell ausverkauft. Und was steckt drin? Im Prinzip das gleiche wie bei den Ladies: Fünf Beauty Produkte als Maxiproben oder in Originalgröße, z.B. Duschgel, eine Maske oder eine Creme für die Haut. Ja, auch Männer dürfen ihre eigene Glossybox Erfahrung haben.

Mit Bewertungen Glossydots verdienen

Als Abonnentin der Glossybox lassen sich jeden Monat die erhaltenen Beauty Produkte bewerten und damit Glossydots verdienen. Das geht direkt auf der Glossybox Homepage. Einfach ins Kundenkonto einloggen und den Fragebogen ausfüllen. Die Mühe lohnt sich auf jeden Fall: Mit jedem bewerteten Artikel erhalten die Abonnentinnen 20 Glossydots. Bei 1000 gesammelten Punkte wird man mit einem Gutschein für eine Gratisbox belohnt - als Dankeschön für das Feedback.

 

Glossybox Verschenken

Der Partner hat demnächst Geburtstag, der Jahrestag steht an oder es fehlt noch ein Weihnachtsgeschenk? Das ist kein Problem. Die Glossybox könnt ihr problemlos verschenken. Hierzu kauft ihr auf der Glossybox Website einen Gutschein, der digital per Mail an den Empfänger verschickt wird. Persönliche Grüße lassen sich natürlich auch hinzufügen.

Diese Marken sind in der Glossybox
In der Glossybox stecken echte Markenprodukte

Glossybox goes Social Media

 Heutzutage ist es nichts besonderes mehr, wenn ein Unternehmen eine eigene Facebook-Seite hat. Aber: Manche der Social Media Präsenzen bieten den Kundinnen und Kunden einen echten Mehrwert. Die Facebook Page von Glossybox ebenfalls. Ich lege allen Fans der Beautybox ans Herz, Glossybox auf Facebook zu folgen.

Erstens gewähren die regelmäßigen Sneak Peeks vor dem Versand der Boxen einen kleinen Einblick - ein Produkt aus der Box wird immer im Vorhinein gezeigt. Außerdem postet das Glossybox Team, sobald die Boxen gepackt und losgeschickt werden. Und dann wären da noch die schönen Tipps, wie die Fans die Beauty Produkte professionell anwenden. Achja, hin und wieder finden Rabattaktionen statt, über die man ebenfalls auf Facebook informiert wird.

Für wen eignet sich die Glossybox

Ich bin großer Fan der Glossybox - sie ist einer meiner liebsten Beauty Boxen. Das Warten lohnt sich jeden Monat aufs Neue. Jedes mal, wenn die Box bei mir eintrifft, freue ich mich wie ein kleines Kind auf das Unboxing. Bisher waren meine Boxen immer ein Treffer ins Schwarze. Allerdings ist die Box wirklich nur etwas für Frauen, die es mögen, neue Kosmetika auszuprobieren. Wer dagegen lieber auf ein festes Sortiment an Beauty Produkten zurückgreift, dem würde ich empfehlen, sein Geld auch weiterhin in die üblichen Pflegeprodukte zu investieren.

 

Ansonsten ist die Glossybox die Antwort für alle Beauty Begeisterten Ladies da draußen!

Das war meine Glossybox Erfahrung. Stellt eure Fragen, bekommt schnell Antworten :)

Kommentare: 0